Portraits

„My job as a portrait photographer is to seduce, amuse and entertain.“

Helmut Newton


Nach tausenden Portraits kann ich immer noch sagen – ich liebe die Arbeit mit den unterschiedlichsten Menschen.

Ich bin deshalb eine gute Anlaufstelle für ausdrucksstarke Bewerbungsfotos, Business und Künstlerportraits und arbeite sowohl mit natürlichem Licht „On Location“ als auch mit meinem eigenen kleinen Studio in Bad Zwischenahn. Auch fotoscheue Menschen gehen bei mir mit einem guten Gefühl nach Hause! Zusätzlich komme ich mit meinem mobilen Studiosetup gerne zum Kunden und bin deshalb besonders vielseitig unterwegs. Natürlich können wir in Ruhe darüber sprechen, welche Art von Shooting zu euch passt.

Gute Portraits sind vielseitig verwendbar und müssen i.d.R. einige Jahre halten. Deshalb ist es mit besonders wichtig, dass sich meine Kunden während der Session wohl fühlen und entspannen können. Jeder Mensch hat da seinen eigenen Ansatz – manche lieben das Rampenlicht, die meisten Leute scheuen jedoch eher davor zurück. Ich bin daher stets bemüht, alles aus meinen Motiven herauszukitzeln und mich an jeden Kunden anzupassen. Ich habe in meiner Kindheit viele schreckliche Schulfototermine über mich ergehen lassen und denke, es geht auch anders.

Außerdem engagiere ich mich leidenschaftlich in Ehrenamtlichen Projekten.

Für Preise und Fotos einfach scrollen oder auf den Link hier drunter klicken. 

KONTAKT
Mitarbeiterfotos / Businessportraits

Portraits der Belegschaft haben sich als nützliches Werkzeug etabliert, um Unternehmen angemessen vorzustellen und bilden eins meiner Kerngeschäfte. Gerne komme ich für solche Jobs raus zum Kunden, baue dort schnell und unkompliziert mein mobiles Studio auf oder arbeite mit den gegebenen Räumlichkeiten, um ein authentisches und freundliches Bild zu vermitteln. Natürlich lassen sich Pakete individuell anpassen, wenn z.B. noch Executive Portraits benötigt werden, die etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen. Da das Thema in den letzten Jahren sehr wichtig geworden ist und die digitale Vorstellung eines Unternehmens mit der Corona-Situation auch nochmal ein anderes Gewicht bekommen hat, habe ich ihm eine eigene Seite gewidmet, die sich komplett mit dem B2B Geschäft befasst.


KONTAKT
Studiofotos

Studiofotos haben ihren ganz eigenen Charme. Unabhängig von Location und Lichteinfall und damit auch frei von zeitlichem Druck baue ich mein mobiles Studio unkompliziert in Firmen für große Mitarbeitervorstellungen auf oder lade kleine Gruppen und Einzelpersonen auch gerne in mein gemütliches Studio in Bad Zwischenahn ein. Dabei habe ich einige Lichttechniken besonders erprobt und kann so schon im Vorfeld ziemlich genau festlegen, was der Kunde bekommt. Bewerbungsfotos für Kleingruppen und Einzelpersonen kann ich auch gut bei mir in meinem kleinen, gemütlichen Studio Zuhause umsetzen. Passfotos kann ich natürlich ebenfalls „nebenbei“ anfertigen, können allerdings nicht einzeln gebucht werden. 


KONTAKT
Headshots on location

Draußen im Grünen oder auch in spannenden Räumlichkeiten lassen sich tolle Portraits erstellen. Die Location unterstützt oft eine Natürlichkeit in den Models, die im Studio etwas härter erarbeitet werden muss. Meine jahrelange Erfahrung mit dem Fotografieren in natürlichem Licht hilft mir natürlich dabei, Licht korrekt einzuschätzen und euch je nach Zeit und Location perfekt zu positionieren. Für Aufträge draußen spielt die Aufnahmezeit übrigens eine wichtige Rolle: Früh morgens bzw. am Nachmittag / frühen Abend ist die Sonne an einem idealen Standpunkt für tolle Portraits in natürlichem Licht. Die Mittagssonne ist dagegen streng zu meiden. Mein Lieblingslicht ist übrigens das Gegenlicht einer tiefstehenden Sonne. Oft macht es Sinn, Studiofotos und Fotos im Grünen zu kombinieren. 

In Bad Zwischenahn und Umgebung gibt es glücklicherweise viele tolle Locations. Wenn es allerdings um Portraits geht, brauche ich gar nicht so viel im Hintergrund, wie diese Galerie beweist: 


KONTAKT
Familien

Auch tolle Familien- und Babiefotos fertige ich an. Hier zeige ich nur eine kleine Auswahl an Fotos, da dieser Bereich sehr privat ist, aber auch in dieser Art der Fotografie habe ich langjährige Erfahrungswerte.

Besonders spannend ist es, wenn Familien mich regelmäßig buchen und ich meinen Kunden quasi „beim Wachsen“ zugucken darf. 

Wann ist die richtige Zeit, um euer frischgeschlüpftes Schätzchen zu fotografieren?

Am besten so früh wie möglich – im ersten Monat solltet ihr bereits das erste Shooting buchen, damit wir die Größenverhältnisse perfekt einfangen können. 

INFOS

Für tolle Portraits

Vorbereitung für’s Shooting

Ein gepflegtes Äußeres ist in den meisten Fällen erwünscht. Vor der Session sollte man ausgeruht und unverkatert sein. Outfits sollte man entspannt am Vortag herauslegen und möglichst knitterfrei einpacken. Bei Unsicherheit gerne lieber etwas mehr mitbringen und wir suchen vor Ort gemeinsam aus. Für MakeUp gilt: „A little goes a long way“  – lieber etwas zu wenig als zu viel. 

Wo findet das Shooting statt?

Ich habe ein kleines, gemütliches Fotostudio in meinem Haus in Bad Zwischenahn. Portraitsjobs und Produktfotos kann ich prima bei mir Zuhause umsetzen. Da ich im Grünen wohne, finden sich hier auch tolle Wald und Wiesen Hintergründe, bei denen ich das Licht mittlerweile gut einschätzen kann. Ich komme aber auch gerne mit vollem Studioequipment zu euch nach Hause oder in die Firma. Je nach Location kommt noch ein Anfahrtsaufschlag hinzu.

Was anziehen? Die richtige Outfitwahl ist entscheidend!

Grundsätzlich kommt es natürlich auf die Art des Shootings an, welches man durchführt. Zu „knallige Farben“ und unruhige Muster sind allerdings nur selten angebracht. Angesagt hingegen sind sanfte Pastelltöne, weiche Muster, und leichte Strukturen. Kleidung sollte weitestgehend knitterfrei sein (besondere Vorsicht bei Hemden und Blusen). In jedem Fall gilt aber natürlich auch, dass ihr euch wohl fühlen solltet mit eurer Outfitwahl und euch nicht verkleidet. UND: Weniger ist oft mehr! Ein simples schwarzes T-Shirt kann manchmal schon sehr aussagekräftig sein. Bringt auf jeden Fall Optionen mit, damit wir vor Ort noch aussuchen können, was am besten zu euch passt.

Ablauf des Shootings

Wir setzen uns kurz an der Location zusammen, trinken einen Kaffee, kommen an. Dann beginne ich langsam den Prozess des „Warmschießens“ und wir probieren ein paar verschiedene Posen aus. Wichtig für mich ist es, dass sich alles organisch anfühlt und nichts erzwungen. Pro Outfit schieße ich i.d.R. 80-150 Fotos, aus denen suche ich dann die Besten heraus für eure eigene Auswahl.

Thema Bildbearbeitung

An erster Stelle für mich steht immer optimales Ausgangsmaterial, an dem nicht mehr viel „herumgedoktort“ werden muss. Ich benutze Photoshop also hauptsächlich für die Entwicklung der Farben und Kontraste im Foto. Eine Regel von mir lautet: „Wenn es zu dir gehört, bleibt es.“ Kleine Tagesfehler werden selbstverständlich behoben, aber die Haare werden nicht gekämmt, die Augen nicht aufgeblasen und die Ohren nicht angespitzt. Ebenso besitze ich keine Hundefilter oder Weichspüler. 

Zu jeder Session bekommt ihr eine große Auswahl Fotos in der Auflösung 1500×1000 per Cloud geschickt, aus denen ihr euch dann eure Favoriten aussucht.

Die Favoriten werden dann von mir bearbeitet und in voller Auflösung in Farbe und Schwarz/Weiß zur Verfügung gestellt.

Solltet ihr mehr Fotos aus einer Session in der vollen Auflösung benötigen, könnt ihr Bilder für 25€ das Stück nachbestellen und somit einfach selbst regulieren, wieviel Geld ihr gerne ausgeben möchtet.

Die Preise bei privaten Sessions verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer.

Natürlich kann ich auch biometrische Passfotos anfertigen – das passiert aber eher auf Wunsch während einer kleinen Portraitsession und wird so nicht separat angeboten.

Gewerbliche Auftragnehmer, die eine große Anzahl Portraits benötigen und deren Projekte meistens etwas komplexer ausfallen, bekommen natürlich ein individuelles Angebot mit uneingeschränkten, kommerziellen Nutzungsrechten und Paketen, die speziell auf die Firmenwelt zugeschnitten sind.

Für mehr Informationen kontaktiert mich einfach.

 

KONTAKT

Preise für private Shootings

Für gewerbliche Anfragen kontaktiert mich bitte für ein Angebot

  • Bewerbung
  • 150

  • Ein Outfit
  • 2 bearbeitete Fotos
  • ca. 50 Bilder zur Auswahl
  • Für Bewerbungen, Business Portraits, Headshots
  • Hier Anfragen
  • Startup
  • 200

  • Zwei Outfits
  • 5 bearbeitete Fotos
  • ca. 80 Bilder zur Auswahl
  • Für Unternehmer, Business Execs, Portfolio Start
  • Hier Anfragen
  • Friends and Family
  • 200

  • Zwei Personen | +50€ / weitere Person
  • 5 bearbeitete Fotos
  • ca. 80 Bilder zur Auswahl
  • Für Turteltauben und liebgewonnene Konstellationen
  • Hier Anfragen
  • Entertainer
  • 280

  • Drei Outfits
  • 10 bearbeitete Fotos
  • ca. 150 Bilder zur Auswahl
  • Für Schauspieler, Musiker, Künstler und Fotoverrückte
  • Hier Anfragen

Weitere Bildbearbeitungen in der vollen Auflösung kosten 25€/Bild

Bearbeitete Bilder werden immer in Farbe und Schwarz/Weiß herausgegeben

Portfolio
Über mich

Vom Sauerland ins Ruhrgebiet, auf die Philippinen, nach Los Angeles und dann schließlich ins wunderschöne Oldenburg. Die Fotografie hat mich schon vieles entdecken lassen.

Nach einigen Jahren Festanstellung bei einer Medienagentur bin ich seit 2020 wieder komplett freiberuflich als mobiler Portrait und Werbe Fotograf in Oldenburg, Bad Zwischenahn und Umgebung buchbar.

Ansatz

"Ich bin der festen Überzeugung, dass jeder Mensch etwas Wunderschönes in sich ruhen hat. Das zu entdecken und zu fördern ist eine der wichtigsten Aufgaben eines Fotografen."

Johannes Bichmann

Location und Kontakt
Johannes Bichmann
Fotograf in Niedersachsen
Herbartstraße 5d, 26160 Bad Zwischenahn
jo@soul-photo.com
0163-6026224
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google